Fußballverband Niederrhein e.V.
Kreis Essen

Wahl zur besten Amateur-Fußballerin des Jahres 2016

25.01.2017
26.01.2017

Jenny Denig (39) von DJK SG Altenessen ist neben vier weiteren Kandidatinnen für die WahlzurbestenAmateur-Fußballerin Deutschlands 2016 nominiert worden. Bei der Jury überzeugte die Bewerbung der passionierten Fußballerin durch ihren unermüdlichen Einsatz auf und neben dem Platz. Sie ist extrem ehrgeizig, holt immer das Letzte aus sich heraus und haut sich in jeden Ball rein. Als Vollblutstürmerin ist durchsetzungsstark und behält vor dem Tor immer die Nerven. 2015 war sie die erfolgreichste Torjägerin in Deutschland (FUSSBALL.DE berichtete). Darüber hinaus hat sie auch neben dem Platz Verantwortung übernommen und trainiert seit sechs Jahren die Mannschaft ihres Sohns, der nun bei den D-Junioren spielt. Sie verbringt 90 Prozent ihrer Freizeit auf dem Fußballplatz - der Verein ist ihre Familie.

Das folgende Video stellt euch Jenny noch genauer vor. Schaut es euch an und unterstützt Sie!

Mit einem "Klick" auf das Bild geht es direkt zum Video von Jenny Denig.
Mit einem "Klick" auf das Bild geht es direkt zum Video von Jenny Denig. - Foto: FUSSBALL.DE

Und so geht es weiter:

Von kommendem Samstag, 21. Januar, bis Montag, 6. Februar, könnt Ihr dann fleißig auf der FUSSBALL.DE-Facebook-Seite oder per Mail für Eure Favoritin und/oder Euren Favoriten abstimmen. Über unsere Kandidaten wird - und das ist eine echte Neuheit! - auch eine prominent besetzte DFB-Jury ihr Urteil abgeben: Weltmeister Benedikt Höwedes (aktueller Nationalspieler und Kapitän des FC Schalke 04), Europameister Stefan Kuntz (aktueller U 21-Coach), der 1. DFB-Vizepräsident Amateure Dr. Rainer Koch sowie die beiden Vorjahressieger Caterina Mannino (damals TuS Bövinghausen, jetzt SG Lütgendortmund) und Mike Hempel (SV Ruppertshain) gehören diesem Gremium an. Aus den Stimmen des User- und des DFB-Jury-Votings werden dann die beiden Gewinner ermittelt.

Schnellstmöglich nach dem Voting-Ende am 6. Februar und dem anschließenden Auszählen der Stimmen ist es schließlich soweit: Wir verkünden die Sieger und prämieren sie üppig! Auf die Amateurin des Jahres 2016 und den Amateur des Jahres 2016 warten wieder einige attraktive Preise von FUSSBALL.DE und DFB - in Zusammenarbeit mit den FUSSBALL.DE- Partnern Deutsche Post und adidas , beispielsweise Trikotsätze, FUSSBALL.DE-Shop -Gutscheine, Pokal sowie Trainingsleibchen und Bierdeckel aus der DFB-Amateurkampagne.

Dass die beiden Mannschaften der Gewinner bei der Aktion ebenfalls belohnt werden, ist uns ganz wichtig. Darüber hinaus werden auch die Teams der acht weiteren Kandidaten, die es auf die Shortlist geschafft haben, prämiert. Denn: Fußball ist und bleibt – trotz aller individuellen Klasse – ein Mannschaftssport.

FVN/FUSSBALL.DE